Vorarlberger Walservereinigung

Vorarlberger Walservereinigung

in Vorarlberg, Tirol und Liechtenstein

Jahresausflug nach Davos GR


Termindetails


davos21

Der Jahresausflug 2006 der Vorarlberger Walservereinigung führte am 2. September 2006 nach Davos.

Programm

09.30h Ankunft – Begrüßung
10.00h Besuch mit Führung
SLF (Schnee- und Lawinenforschungsinstitut)
Das SLF ist Teil der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL), wo auch weitere Naturgefahren wie Hochwasser, Steinschlag, Murgang und Rutschungen untersucht werden.oderHeimatmuseum Davos
Das altehrwürdige Gebäude, ein ehemaliges Patrizierhaus, ist durch seine stilvolle Eigenart und Schönheit wie kein anderes in der Landschaft geeignet, die reichhaltige Sammlung alter Davoser Gebrauchsgegenstände und Dokumente zu hüten und zu präsentieren. Temporär gibt es auch Sonderausstellungen.
11.45h Mittagessen im Gasthaus Landhaus in Davos-Frauenkirch
13.30h Fahrt nach Monstein
Monstein weist auch heute noch die unverkennbaren Merkmale eines typischen Walserdorfes auf. Das Dorf ist ein kleines Schmuckstück mit Holzhäusern – einige davon sogar noch mit Lärchenschindeln eingedeckt – und Speichern auf Pfosten. Ein Blick führt von Monstein direkt ins Albulatal. Die Lieblichkeit und Großartigkeit des Davoser Berglandes ist hier nochmals zusammengefasst.Die neue Kirche „St. Peter“ wurde 1896/97 erbaut, dessen Bau v.a. mit dem Erlös aus Holzverkäufen finanziert wurde. Gebaut wurde die Kirche im unteren Dorfteil der „Hööhaalda“ im damals modernen Jugendstil. Die alte Kirche (Baujahr 1668/69) erfüllt heute nicht mehr ihre ursprüngliche Funktion, sondern öffnet ihre Türe für verschiedene Anlässe.
14.45h Fahrt nach Davos – Platz
15.00h Fahrt mit der Luftseilbahn Davos Platz zur Ischalp

oder

Besichtigung des Rathauses mit Führung.

16.00h Kaffee und Ausklang