Vorarlberger Walservereinigung

Vorarlberger Walservereinigung

in Vorarlberg, Tirol und Liechtenstein

Walser Gemeinden in der Schweiz

Simplon VS

Simplon VS, das Walserdorf im Wallis

schweiz_grZurück zu Andere Walser Gemeinden

Außer in Graubünden gibt es auch in anderen Schweizer Kantonen einige Walsersiedlungen. Manche davon stellen interessante Sonderfälle dar. So ist Bosco Gurin TI die einzige Walsersiedlung im Tessin und bildet in diesem italienischsprachigen Kanton eine Sprachinsel des Walser Dialekts. Daher hat der Ort seinen Doppelnamen Bosco/Gurin: Im Walser Dialekt heißt er Gurin, auf italienisch wird er Bosco (Wald) genannt.

Einige Auswanderer zogen vom Wallis aus nach Norden und kamen ins Berner Oberland. Hier sind allerdings heute nur noch wenige Spuren der Walser Besiedlung zu finden. Unter den dortigen Walsersiedlungen sind jedoch bekannte Schiorte wie Mürren BE und Lauterbrunnen BE .

Simplon VS liegt im Kanton Wallis selbst und ist deshalb strenggenommen keine Walsersiedlung, da mit “Walser” nur die Auswanderer bezeichnet werden, die das Wallis seinerzeit verlassen haben, während die heute noch dort Ansässigen “Walliser” sind. Simplon liegt jedoch bereits auf der Südseite des Simplonpasses und wurde erst 1308 im Zuge der Walserwanderungen gegründet, daher kann man es durchaus mit Recht als “Walserdorf im Wallis” ansehen.

Bosco Gurin TILauterbrunnen BEMürren BESimplon VS