Vorarlberger Walservereinigung

Vorarlberger Walservereinigung

in Vorarlberg, Tirol und Liechtenstein

Termine Museum Großes Walsertal

An diesem Nachmittag werden alte Dokumente in Kurrentschrift entziffert. Dazu können alte Briefe, Kochrezepte, Texte, usw. mitgebracht werden. Elmar Mäser wird bei der Übersetzung behilflich sein. Es wird auch eine Kurzeinführung in das Lesen und Schreiben von Kurrentschrift geben.

An drei Sonntagen im Sommer gibt es im Museum besonders spannende Geschichten zu erleben. Jedes Kind kann ein Museums-Reiseleiter bzw. eine Museums-Reiseleiterin werden. Die teilnehmenden Kinder erhalten einen edlen Reisekoffer aus Holz – bereit für eine tolle Sammlung von Schätzen, die in allen Museen warten! Familienpässe bei den Gemeindeämtern besorgen!

Der Museumsstall – das landwirtschaftliche Gebäude des Museums – bietet nach seiner umfangreichen Revitalisierung eine neue Plattform für kulturelle Veranstaltungen und wird an diesem Abend feierlich der Öffentlichkeit vorgestellt. Programm: * Vorstellung des Museumsstalles mit neuem Veranstaltungsraum und neuem Schindeldach * es gibt ein neues Modell für ein historisches Schindeldach von Emil Burtscher * Bildpräsentation… (weiterlesen)

Dieser Informationsabend ist dem genialen Bauelement „Holzschindeln“ gewidmet. Erfahrene Handwerker referieren über die Geheimnisse der Jahrhunderte alten Technik des Schindelns. Außerdem wird das Projekt „Schindeldach für den Museumsstall“ vorgestellt, an welchem sich Interessierte – vom Profi bis zum Laien – aktiv auf Workshop-Basis beteiligen können. (auf Einladung des Heimatpflegeverein Großes Walsertal)