Vorarlberger Walservereinigung

Vorarlberger Walservereinigung

in Vorarlberg, Tirol und Liechtenstein

Termine Kleinwalsertal

Das Kleinwalsertal ist das Gebiet der Walsergemeinde Mittelberg, nach Bevölkerungszahlen die größte der Vorarlberger Walsergemeinden. Im Kleinwalsertal liegen die 3 Ortschaften Riezlern, Hirschegg und Mittelberg. Zusammen bilden diese Ortschaften die politische Gemeinde Mittelberg.

Buchpräsentation  am 10.11.2017 um 19.00 Uhr im Walserhaus in Hirschegg im Kleinwalsertal. … ein Buch für Kinder und alle, die jung geblieben sind! von Anton Amann & Sandra Leitner Moderation: Karl Keßler Musikalische Untermalung durch die Kindersinggruppe. Lesung durch Autor Anton Amann  

2017 jährt sich die Gründung der Vorarlberger Walservereinigung zum 50. Mal. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, fand am 25. Juni 2017 in der Walsergemeinde Mittelberg im Kleinwalsertal eine große Festveranstaltung mit Beteiligung aller 19 Vorarlberger, Tiroler und Liechtensteiner Walsergemeinden sowie internationalen Gästen statt.  

Vom 9. bis 12. Juni 2016 fand in der Ortschaft Riezlern der Walsergemeinde Mittelberg anläßlich des 200-jährigen Bestehens der Trachtenkapelle Riezlern das Bezirksmusikfest 2016 des Blasmusikbezirkes Bregenz statt. Vier Tage lang wurde unter der Devise ZÄÄMA! musiziira + feschta + fiira im großen Festzelt in Riezlern musiziert, gefestet und gefeiert. Bei diesem Fest trafen Walser… (weiterlesen)

 Präsentation Kleinwalsertaler Alpbuch am 8. Oktober 2013 Alpbücher im Kleinwalsertal 1541-1914 Eine Reise durch die Alpgeschichte: „Das Buoch soll Krafft und Macht haben – Alpbücher im Kleinwalsertal 1541-1914“ ist der Titel eines Buches, das ein einmaliges Kulturgut dokumentiert. In den letzten drei Jahren wurden im Tal 14 Alpbücher aus Genossenschaftsalpen gesammelt, gesichtet und ausgewertet. Teilweise… (weiterlesen)

Das Kulturprojekt Brüüge wurde 2012 im Kleinwalsertal ins Leben gerufen und hat seitdem bereits eine Reihe von Veranstaltungen rund um die Walser Kultur organisiert. Am 18. Juni 2013 lädt die Brüüge alle Interessierten ins Walserhaus Hirschegg zu einem Vortrag „Das Kleinwalsertal – eine geologische Fundgrube in den Alpen“ ein. Warum ist der Widderstein ein Afrikaner… (weiterlesen)

Das Kulturprojekt Brüüge wurde 2012 im Kleinwalsertal ins Leben gerufen und hat seitdem bereits eine Reihe von Veranstaltungen rund um die Walser Kultur organisiert. Am 11. Juni 2013 lädt die Brüüge alle Interessierten ins Walserhaus Hirschegg zu einem Vortrag „Die Wanderungen der Walser“ ein. Dr. Florian Hitz, Historiker am Institut für Kulturforschung Graubünden, erzählt Interessantes… (weiterlesen)

Der 7. Walser Kirchentag fand gemeinsam mit der 41. Vollversammlung der Vorarlberger Walservereinigung am 1. Juni 2008 in Mittelberg im Kleinwalsertal statt. Bei strahlendem, warmem Juniwetter traf sich eine große Zahl von Teilnehmern, darunter viele Trachtenträger, in der Mittelberger Pfarrkirche. Um 10:30h begann der Gottesdienst, festlich umrahmt mit Mundartliedern vom Männerchor Kleinwalsertal. Pfarrer Josef Walter… (weiterlesen)

Seit dem 20. Oktober 2006 können sich die in ca. 150 Siedlungen über fünf Länder verstreut lebenden Walser dank eines EU-Projektes per Mausklick treffen. Einer kleinen Arbeitsgruppe unter der Projektleitung von Barbara Fritz ist es gelungen, in zwei Jahren in Zusammenarbeit mit allen Walserregionen eine gemeinsame Webseite zu gestalten. Am 20. Oktober wurde im Walserhaus… (weiterlesen)

vom 30. März bis 12. April 2003 in Stalden VS Ein Schüleraustausch zwischen Stalden im Wallis und dem Kleinen Walsertal in Vorarlberg. Ein Bericht von Tiburt Fritz. Schon ein halbes Jahrhundert werden zwischen den Walsern und auch Wallisern immer mehr Begegnungen gepflegt. Dazu finden im Rhythmus von drei Jahren Walsertreffen und im Rhythmus von zwei… (weiterlesen)