Vorarlberger Walservereinigung

Vorarlberger Walservereinigung

in Vorarlberg, Tirol und Liechtenstein

Termine Buchvorstellung

Buchvorstellungen von Walser Autoren

Buchpräsentation  am 10.11.2017 um 19.00 Uhr im Walserhaus in Hirschegg im Kleinwalsertal. … ein Buch für Kinder und alle, die jung geblieben sind! von Anton Amann & Sandra Leitner Moderation: Karl Keßler Musikalische Untermalung durch die Kindersinggruppe. Lesung durch Autor Anton Amann  

von Dipl.-Ing Manfred Beck Manfred Beck hat nach seinem letzten Buch zur „Geschichte der Brandnerstraße“ ein weiteres mit dem Titel „Vergessene Zeiten“ geschrieben. Das Buch ist eine Reise durch die Zeitgeschichte von Brand und spannt den Bogen von der Besiedlung durch die Walser im 14. Jahrhundert bis heute. Es zeichnet auf über 170 Seiten ein… (weiterlesen)

Geschichten über ein selbstbewusstes Bergvolk. Ausgewählt und zusammengestellt von Ulrich Nachbaur. Sind die Walser Alemannen, Burgunder oder gar Afrikaner? Sind sie wirklich aus Wallis nach Vorarlberg zugewandert, wann und warum? Die „Walserfrage“ beflügelt seit 200 Jahren die Forschung und die Fantasie. Das Walser Lesebuch erscheint als das 13. in der Vorarlberger Lesebuchreihe und es gibt… (weiterlesen)

Dr. Simone Berchtold (Zürich) und Dr. Oliver Schallert (Marburg) Die Walserdialekte stellen den besiedelungsgeschichtlich jüngsten und sicherlich markantesten Zuwachs in der ohnehin recht bunten Sprachlandschaft Vorarlbergs dar. Wir präsentieren Aufnahmen aus den Walsertälern und dem Tannberg, die wir im Rahmen einer Buchpublikation (einschließlich CD) bearbeitet und sprachwissenschaftlich kommentiert haben. Diese Tondokumente, die in den 1950er… (weiterlesen)

Anläßlich des Jubiläumsjahres „700 Jahre Walser in Vorarlberg“ und des damit zusammenfallenden 700-jährigen Jubiläums der Gemeindegründung, hat die Gemeinde Laterns ein Buchprojekt herausgebracht. Die feierliche Vorstellung des Mundartwörterbuchs findet am 27. November 2013 um 19:30h im Dorfsaal der Gemeinde Laterns statt. Aus dem Vorwort des Laternser Bürgermeisters Harald Nesensohn: Im Jahr 1313 wurde erstmals die… (weiterlesen)

von Dipl.-Ing Manfred Beck Im Rahmen des Jubiläumsjahres „700 Jahre Walser in Vorarlberg 1313-2013“ stellt Dipl.-Ing. Manfred Beck aus Brand ein Buchprojekt vor. Unter dem Titel „Geschichte der Brandner Straße“ befaßt er sich mit der Entstehung und Entwicklung der Straße in das Brandnertal, von ihren Anfängen als Saumpfad bis in die Gegenwart des Jahres 2013…. (weiterlesen)

 Präsentation Kleinwalsertaler Alpbuch am 8. Oktober 2013 Alpbücher im Kleinwalsertal 1541-1914 Eine Reise durch die Alpgeschichte: „Das Buoch soll Krafft und Macht haben – Alpbücher im Kleinwalsertal 1541-1914“ ist der Titel eines Buches, das ein einmaliges Kulturgut dokumentiert. In den letzten drei Jahren wurden im Tal 14 Alpbücher aus Genossenschaftsalpen gesammelt, gesichtet und ausgewertet. Teilweise… (weiterlesen)