Vorarlberger Walservereinigung

Vorarlberger Walservereinigung

in Vorarlberg, Tirol und Liechtenstein

Walseranlass „Walserrecht und Walserfreiheit“ Brig VS


Termindetails


Ob es bei der Walserfreiheit um die Bewahrung einer Tradition und letztlich einer Stammestradition ging – oder ob dieser Freiheitsstand eher mit einer europäischen Innovation, nämlich dem Landesausbau zusammenhing: Die grundsätzlich formulierte Frage hat geradezu geschichtsphilosophischen Gehalt. Denn für einen differenzierten, zeitgemässen und zukunftsfähigen Walserbegriff ist es doch wichtig, dass man die beiden Auffassungen gegeneinander hält und sich reflektierend mit beiden auseinandersetzt.

Samstag, 28. Mai 2011, 09.30 Uhr, Grünwaldsaal in Brig, Schweiz:

„Walserrecht und Walserfreiheit“

Programm:
09.30 Begrüssung

09.35 – 10.05:
Vortrag von Dr. Florian Hitz:
Walserrecht ist Kolonistenrecht

10.15 – 10.45:
Vortrag von Frau Dr. Silke La Rosee:
Walserrecht ist tradiertes Freiheitsrecht

11.00 – 11.45:
Podiumsdiskussion:
Frau Dr. Silke La Rosee, Dr. Florian Hitz, Dr. Georg Jäger und Renato Arnold
Leitung: Volmar Schmid

12.00:
Vernissage „Die Prismeller Baumeister“ im Alten Werkhof

anschliessend Apéro