Vorarlberger Walservereinigung

Vorarlberger Walservereinigung

in Vorarlberg, Tirol und Liechtenstein

Jahresausflug nach St. Antönien GR


Termindetails


Zu Besuch bei unseren Nachbarn in Graubünden

antdorf1Der Jahresausflug der Vorarlberger Walservereinigung führte am 4. September nach St. Antönien im Prättigau. St. Antönien grenzt im Norden und Osten an das Montafon. Es wird umrahmt von den höchsten Bergen des Rätikons, von der Sulzfluh, der Scheienfluh und der Madrisa. Petrus meinte es gut – er unterbrach die Schlechtwetterperiode der Vortage und schenkte den Walsern herrliches Ausflugswetter. 130 Teilnehmer aus allen Vorarlberger Walsergemeinden trafen einander auf dem Dorfplatz St. Antöniens. Dort bereiteten die St. Antönier einen herzlichen Empfang. Jann Flütsch von der Kulturgruppe St. Antönien begrüßte die Walser, offerierte mit seinen gastfreundlichen Helfern einen Aperitif und stellte die Gemeinde St. Antönien mit all ihren Aufgaben, Problemen und Besonderheiten vor.