Vorarlberger Walservereinigung

Vorarlberger Walservereinigung

in Vorarlberg, Tirol und Liechtenstein

Termine Walservereinigung

Veranstaltungen der Vorarlberger Walservereinigung

Am 7. Juni 2015 fand der 14. Walser Kirchentag gemeinsam mit der 48. Generalversammlung der Vorarlberger Walservereinigung in Dünserberg statt, der kleinsten der 19 Walsergemeinden. Die Walsergemeinde Dünserberg liegt einem Sonnenbalkon gleich auf 1000 bis 1300 m Höhe und bietet ein traumhaftes Panorama – vom Rätikon, Silvretta, Verwallgruppe bis zum Säntis. An die 80 Walserinnen… (weiterlesen)

„… hinter dem Mond, links“ fanden vom 13. – 15. März 2015 die 14. Internationalen Walser Skimeisterschaften in statt. Nach dem Eröffnungsprogramm am Freitagabend auf dem Postplatz wurde in den Restaurants von St. Antönien bis weit nach Mitternacht musiziert. Beste Pistenverhältnisse am Skilift Junker, strahlender Sonnenschein, der anspruchsvoll gesteckte Riesenslalom, die herzliche Gastfreundschaft der St…. (weiterlesen)

Einweihung des neu renovierten Hochaltars und Fertigstellung der Renovierung der Simmelkapelle mit Bischof Benno Elbs, Pfarrer Johannes Kolasa, Pfarrer Jodok Müller. Mit musikalischer Umrahmung. Anschließend Bruderschaftstreffen in der Jägeralpe in Hochkrumbach. Für Speis und Trank ist gesorgt. Es ist jeder willkommen! Weitere Informationen gibt es auf der Webseite der Theodul-Bruderschaft. Theodul-Bruderschaft Dorf 37 A-6767 Warth… (weiterlesen)

Geführte Wanderung auf dem Vorarlberger Walserweg, 18.-21. September 2014 Eine Vorarlberger Wandergruppe unter der Leitung von Stefan Heim, dem Verfasser des Buchs „Walserweg Vorarlberg“ (Tyrolia-Verlag, Innsbruck/Wien), machte sich am Freitag, 19. September 2014 auf, grenzüberschreitend auf Walserpfaden zu wandern. Ihr Weg führte sie von Partnun / St. Antönien (CH) (wo sie von Lukretia Sonderegger-Guler und… (weiterlesen)

Der Jahresausflug 2014 der Vorarlberger Walservereinigung führte am 6. September 2014 die Teilnehmer/innen aus dem Kleinen und Großen Walsertal, aus dem Silbertal, aus Laterns und aus Lech nach im hintersten Prättigau. Dort wurden wir von Elisabeth Mani-Heldstab, Präsidentin der , Lukretia Sonderegger-Guler, Ausschussmitglied der WVG sowie von Thomas Gadmer, Sekretär der WVG, herzlich begrüßt Peter… (weiterlesen)

Am 13. Juli 2014 hat der 13. Kirchentag, gemeinsam mit der 47. Generalversammlung der Vorarlberger Walservereinigung, in der Tiroler Walsergemeinde Galtür stattgefunden. Galtür ist die östlichste aller Walsergemeinden sowie die am weitesten vom Wallis entfernte. Außerdem ist Galtür die einzige Walsergemeinde im österreichischen Bundesland Tirol. Galtür war schon früh rätoromanisch besiedelt, worauf auch sein Name… (weiterlesen)

Geschichten über ein selbstbewusstes Bergvolk. Ausgewählt und zusammengestellt von Ulrich Nachbaur. Sind die Walser Alemannen, Burgunder oder gar Afrikaner? Sind sie wirklich aus Wallis nach Vorarlberg zugewandert, wann und warum? Die „Walserfrage“ beflügelt seit 200 Jahren die Forschung und die Fantasie. Das Walser Lesebuch erscheint als das 13. in der Vorarlberger Lesebuchreihe und es gibt… (weiterlesen)

Dr. Simone Berchtold (Zürich) und Dr. Oliver Schallert (Marburg) Die Walserdialekte stellen den besiedelungsgeschichtlich jüngsten und sicherlich markantesten Zuwachs in der ohnehin recht bunten Sprachlandschaft Vorarlbergs dar. Wir präsentieren Aufnahmen aus den Walsertälern und dem Tannberg, die wir im Rahmen einer Buchpublikation (einschließlich CD) bearbeitet und sprachwissenschaftlich kommentiert haben. Diese Tondokumente, die in den 1950er… (weiterlesen)

  Diashow zeigen   Zwei Urkunden, die die Ansiedlung von „Wallisern“ in Laterns und Damüls im Jahr 1313 belegen, sind Anlass für Veranstaltungen zum Jubiläum „700 Jahre Walser in Vorarlberg“. Doch was bedeutet „Walsertum“ heute? Ist es touristische Folklore oder gelebte Tradition? Wie geht man mit diesem Spannungsfeld um? Solche Fragen stehen nicht nur im… (weiterlesen)

Die feierliche Messe mit anschließender Glocken-, Kreuz- und Turmsegnung zelebrieren Pfarrer Mag. Jodok Müller sowie Pater Johannes. Anschließend laden wir alle Besucher zum gemeinsamen Walser-Pfarrfest beim Gasthof Adler ein. Der Reinerlös ist für die Renovierung der Simmelkapelle bestimmt. Wir freuen uns auf Euer Kommen! Die Pfarren der Gemeinden Lech, Warth und Schröcken sowie die Theodul… (weiterlesen)